Skip to main content

 

Du bist auf der suche nach dem richtigen Weebly Tarif für dich? Wir erklären die Weebly Preisstruktur einfach und verständlich und zeigen dir die Unterschiede der Tarife. Weebly kann außerdem komplett kostenlos genutzt werden.

Nach diesem Artikel weißt du bescheid, ob die kostenfreie Version für dich ausreichend ist oder welcher Bezahltarif zu dir passt.

Übersicht über die Weebly Tarife

Weebly Preise

Foto: Screenshot, Weebly.com

Jimdo jetzt testen

Deine eigene Domain bei Weebly

In allen Weebly Bezahltarifen ist eine eigene Domain im ersten Jahr inklusive. Danach bezahlst du für deine eigene Domain 18$ im Jahr. Weebly bietet dir die Domainendungen .de, .com und .eu an. Möchtest du eine andere Endung haben so kannst du diese über einen anderen Anbieter bestellen. Wir erklären dir hier wie das ganz einfach funktioniert.

Weebly Preisstruktur verständlich erklärt

  • Eigene Domain: Der größte Unterschied zwischen Weebly Free und Starter liegt in der Verwendung der Domain. Im Starter Tarif bekommst du eine Weebly Subdomain d.h. deine Website ist unter der Domain DEINNAME.weebly.com erreichbar. Zum starten oder für Hobbyprojekte reicht das vollkommen aus. Für eine kommerzielle oder professionelle Website möchtest du wahrscheinlich deine eigene Domain (z.B. .de). Diese ist in allen Bezahltarifen im ersten Jahr inklusive.

 

  • Weebly Pro Tarif: Im Pro Tarif bekommst du Zusatzfunktionen die deiner Website einen professionelles Auftreten geben. Zum einen kannst du Audio-Dateien und HD-Videos in deine Website einbetten und diese mit einer Suchfunktion ausstatten. Möchtest du bestimmte Bereiche nur für Mitglieder zugänglich machen, so hast du von nun an die Möglichkeit dazu. Mit Weebly Pro kannst du bestimmte Bereiche deiner Website nämlich mit einem Passwort schützen und so einen Mitgliederbereich für bis zu 100 Leute aufbauen. Das kann spannend sein wenn du z.B. Schulungskurs oder Videokurse anbieten möchtest. Benutzer können sich leider nicht selbst registrieren, dazu is der Pro Tarif notwendig.

 

  • Der Weebly Business Tarif erweitert die Funktionalität für große Onlineshops. Ab hier fällt die grenze der an zu bietenden Artikel weg und du kannst statt 25 jetzt unendlich Artikel in deinem Onlineshop anbieten. Um in Deutschland allen gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen musst du einige Informationen am Weebly Online Shop manuell anpassen. Eine Lösung die den gesetzlichen Anforderungen von Anfang an genügt ist der online Shop von Jimdo. Mit Weebly Business fällt zudem die Obergrenze von 100 Mitglieder für deinen Mitgliederbereich und Nutzer können sich über ein Formular selbst anmelden. Das ist ideal wenn du einen großen Mitgliederbereich anbieten möchtest.

Mehr Infos zum den Weebly Tarifen findest du auf der Weebly Homepage

Weebly Tarife

Du gehst bei Weebly keine Risiken ein: Du kannst Weebly im kostenlosen Tarif dauerhaft kostenlos nutzen. Alternativ hast du in jedem Tarif ein 30-tägiges Kündigungsrecht. Du kannst ganz einfach der eMail oder Live-Chat kündigen.

Starte jetzt mit Weebly.