Skip to main content

 

Jimdo bietet ingesamt drei Pakete an: Jimdo Free, Pro und Business. Doch wo liegen die Unterschiede und welcher Tarif lohnt sich für dich?

In diesem Artikel klären wir die Unterschiede so dass du einfacher entscheiden kannst.

Übersicht über die Jimdo Preise & Pakete

Die folgende Grafik von der Jimdo-Website zeigt dir die Unterschiede im Detail.
Weiter unten erklären wir leicht verständlich die Unterschiede.

Jimdo_pro_oder_business

Foto: Screenshot, jimdo.com

Jimdo Preise sehen & Jimdo jetzt kostenlos testen

Verständliche Erklärung der Jimdo Kosten und Tarife

Wie bereits erwähnt kann Jimdo im Free-Tarif dauerhaft kostenfrei getestet werden. Die Bezahl-Tarife kosten 5€ und 15€. Das sind die Unterschiede:

  • Domain: Im Free-Tarif bekommst du eine Subdomain nach dem Muster DEINNAME.jimdo.com. In den Bezahltarifen ist jeweils eine Domain (z.B. .de) enthalten. Benötigst du mehrere Domains so kannst du diese ab 20€ pro Jahr bestellen. Hier bekommst du die Preisübersicht aller Domainendungen.
  • eMail-Funktionen: Im PRO Tarif ist eine eMail-Adresse enthalten während dir im BUSINESS Tarif 20 zur verfügung stehen. Benötigst du zusätzliche Mail-Adressen so kosten diese 12€ pro Jahr für eine eMail-Adresse oder 60€ pro Jahr für zehn Adressen. Die aktuellen Preise und Details findest du hier.
  • Support: Der Business Support behandelt dich mit höherere Priorität. Meistens bekommst du noch am selben Tag eine qualifizierte Antwort. Der Pro Support lässt sich etwas mehr Zeit.
  • Shop: Jimdo Business erlaubt dir den Verkauf von unendlich vielen Produkten. Im Pro Tarif ist die Anzahl auf 15 Produkte im Shop begrenzt. Desweiteren kannst du im Business Tarif Gutscheincodes erzeugen. Das kann sehr nützlich für Werbemaßnahmen wie Facebook-Gutscheinaktionen oder Schlussverkäufe sein.
  • Shop Zahlungsanbieter: Hier gibt es keinen Unterschied zwischen den Tarifen. Jimdo bietet unter anderem PayPal, Vorkasse und Rechnung an. In beiden Paketen gibt es die Option Zahlungsoption Plus für 60€ im Jahr. Damit kannst du zusätzliche Zahlungsanbieter (Kreditkarte, SOFORT Überweisung und PostFinance) anbieten.

Unserer Meinung nach liegt der größte Unterschied bei Jimdo in der Anzahl der Produkte, die du in deinem Shop verkaufen kannst. Im pro Tarif sind das 15 während du im Business Tarif keine Beschränkung hast.

Wenn du dich noch nicht entscheiden kannst, dann kannst du jederzeit mit JimdoFREE oder dem PRO Tarif loslegen. Entscheidest du dich später für ein größeres Paket dann bezahlst du nur die Preisdifferenz.

Wenn du mehr Details benötigst dann schaue auf der Jimdo-Homepage nach

Mehr Infos zum den Jimdo Tarifen findest du hier auf der Jimdo Homepage

Jimdo Tarife

Du gehst bei Jimdo kein Risiko ein: In jedem Tarif hast du ein 15-tägiges Rückgaberecht.
Starte jetzt mit JimdoPRO oder JimdoBUSINESS